zurück

Werdegang
Hans Martin Meuli

Politische Mandate

Gemeinderat

2011 – 2023

Gemeinderat

2020

Gemeinderatspräsident

2019

Gemeinderatsvizepräsident

2014 – 2019

Präsident FDP Fraktion

Kommissionen im Gemeinderat

2018 – 2023

Bildungskommission

2023

Mitglied Vorberatungskommission Mehrjahresplanung der Investitionen

2019

Präsident Vorberatungskommission Mehrjahresplanung der Investitionen

2016

Mitglied Vorberatungskommission Aufgaben- und Leistungsüberprüfung ALÜ 2.1

2013

Mitglied Vorberatungskommission Teilrevision der Stadtverfassung, Totalrevision des Schulgesetzes der Stadt Chur sowie zur Reorganisation der Schulleitung an der Stadtschule Chur

Berufliche Tätigkeiten

2006 – heute

Wirtschaftsprüfung und -beratung bei PwC, Chur, ab 2010 Leitung der Geschäftsstelle Chur

2000 – 2006

Leitender Mitarbeiter Curia Treuhand AG, Chur

1996 – 2000

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Finanzdirektion Kanton Zürich, Zürich

1994 – 1996

Steuerberatung bei Revisuisse Pricewaterhouse, Zürich

Weitere Tätigkeiten

2020 – heute

Mitglied der Verwaltungskommission Sozialversicherungsanstalt Kanton Graubünden

2010 – heute

Geschäftsprüfungskommission Reformierte Kirche Chur

2007 – heute

Revisor Walservereinigung Graubünden

2015 – 2022

Revisor Interessengemeinschaft Tourismus Graubünden

2001 – 2019

Kassier und Vorstandsmitglied Leichtathletik Sektion BTV Chur

2002 – 2011

Präsident des Verwaltungsrates der Bergbahnen Splügen-Tambo AG

FDP - Die Freisinnigen Chur

Hans Martin
Meuli für chur.

Darum bin ich dein neuer Stadtpräsident:

Finanzen & Zukunft

Chur braucht gesunde Finanzen. Nur so können wir in Zukunft weiter investieren. Dafür setze ich mich ein.

wohn- & lebensraum

Ich setze mich für eine sichere und lebendige Stadt ein und wir brauchen mehr Wohnraum.

Vereine & Jugend

Sport- und Kulturvereine sind wichtig für unsere Stadt. Mit einer finanziellen Entlastung können wir die Gemeinschaft stärken.

Liebe Churerin, Lieber Churer

Ihr habt mich in den Stadtrat gewählt. Herzlichen Dank für die grossartige Unterstützung! Jetzt geht es in den 2. Wahlgang, um den Stapi Chur. Ich bin bereit! Danke, dass ich auf euch zählen kann!

Grosses Fachwissen im ganzen Finanzbereich, Erfahrung beim Umsetzen von erfolgreichen Projekten und Kompetenz in Führungsaufgaben qualifizieren mich für das Amt als Stadtpräsidenten. Ich lege Wert auf die Anliegen der Bevölkerung und habe das Gespür in der Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden und den Behörden. Zudem habe ich den Mut, nicht nur zu reden, sondern auch zu tun.

Jede Stimme zählt! Danke für deinen Support im 2. Wahlgang!

Hans Martin Meuli

Über mich

  • verheiratet, zwei Kinder

  • aufgewachsen in Chur

  • Treuhänder, Ökonom, Dipl. Wirtschaftsprüfer

  • Sport und Natur

  • 2011 – 2023 Gemeinderat Chur

  • 2018 – 2023 Bildungskommission

  • 2020 Gemeinderatspräsident

Lerne mich persönlich
kennen

Agenda wird demnächst aktualisiert

Vergangene Veranstaltungen

16:15 - 17:45

1:1 mit der Churer Bevölkerung

9:00 - 11:00

Einsatzzeiten :

08:45  Eintreffen, Mikrofonierung und kurzes Briefing

09:00 – 09:17Fragenmarathon und Diskussion mit Mitbewerber

09:19 – 09:30Zusatzaufgabe

09:31 – 09:36Übergabe und Diskussion mit weiterem Mitbewerber

11:00Fototermin alle Kandidierenden

13:30 - 15:00

1:1 mit der Churer Bevölkerung

13:15 - 14:45

1:1 mit der Churer Bevölkerung

19:15

Zur Veranstaltung:

Moderation: Barbara Haller Rupf (GLP, Felsberg)

Programm:

- Begrüssung: Géraldine Danuser, Gemeinderätin und Präsidentin GLP Graubünden

- Inputreferat zum Stromgesetz: Jürg Grossen, Nationalrat und Präsident GLP Schweiz

- Teilnehmer:innen Podium Stadtratswahl: Johannes Meyer (GLP), Patrik Degiacomi (SP), Hanspeter Hunger (SVP), Sandra Maissen (Mitte), Hans Martin Meuli (FDP)

18:00
9:00 - 11:00

1:1 mit der Churer Bevölkerung

16:15 - 17:00

1:1 im Gespräch mit der Churer Bevölkerung

17:00 - 18:00

1:1 im Gespräch mit der Churer Bevölkerung

17:00 - 18:00

1:1 mit der Bevölkerung im Quartier

17:30

Thema: Umsetzung Stadtklimainitiative, Wohn-, Lebens- und Arbeitsraum Chur, Diskussion mit Johannes Meyer, Moderation Susi Senti

9:00 bis 11:00
17:00 - 18:00
17:00 - 18:00
9:00 - 11:00
16:00 - 17:00
17:00 - 17:45
9:00 - 12:00

Obere Bahnhofstrasse

9:00 - 11:00
17:00 - 19:00
17:00 - 19:00
9:00 - 11:00
ca. 19:00

Aula Fachhochschule Graubünden I Pulvermühlestrasse 57

Podiumsdiskussion anlässlich Mitgliederversammlung Förderverein FH Graubünden mit der Kandidatin und den Kandidaten für das Stadtpräsidium Chur zu den Ergebnissen einer Studierendenumfrage zu Themen wie Angebote der FHGR und der Stadt Chur, Freizeitgestaltung, Wohnen, genutzte Verkehrsmittel, etc.

20:30

Podiumsdiskussion organisiert vom Verein Dorf Haldenstein

18:00 - 20:00

Podiumsdiskussion Stadtentwicklung organisiert vom Netzwerk Chur

Ab 18:00 Eintreffen

18:30 Beginn Veranstaltung

Zusammen mit den 6 Stadtratskandidat:innen diskutieren wir über

Öffentlicher Raum und Mobilität, Input: Thomas Hug, Raumplaner und Infrastrukturentwickler

Biodiversität und Klimaanpassung im Siedlungsraum, Input: Tom Bischof, Umweltingenieur

Baukultur Input: Ludmila Seifert, Geschäftsleiterin Bündner Heimatschutz

Partizipation Input: Stefan Kurath, Architekt und Urbanist

Anschliessend laden wir zum Apéro für gemeinsame Gespräche und Ideen Eintritt frei, Kollekte

Moderation Caspar Schärer, Architekturpublizist

Kandidat:innen Patrik Degiacomi (SP, bisher), Simon Gredig (GRÜNE), Hanspeter Hunger (SVP), Sandra Maissen (Mitte, bisher), Hans Martin Meuli (FDP) und Johannes Meyer (GLP)

Organisation Netzwerk Chur mitgestalten mit Unterstützung von Bündner Heimatschutz, WWF GR, VCS GR, Pro Velo GR, VBU, Bündner Ortsgruppen von SIA, BSA und SWB

19.00

Aspermontstrasse 17

Podiumsdiskussion organisiert vom Quartierverein Lacuna-Lachen

19:00 – 21:00

Podium der FDP Chur zum Thema:  Churer Drogenpolitik – Der Weg zum Ziel?

Unter der Leitung von Marc Melcher werden sich Patrik Degiacomi (Stadtrat), Hans Martin Meuli (Stadtratskandidat, ehem. Gemeinderat) und Andrea Deflorin (Stadtpolizei Chur) über dieses wichtige Thema austauschen.

10:00 - 11:00
16:30 - 17:30
15:30 - 16:30
09:00 – 10:00
11:30 – 12:00
11:30 – 12:30
07:45 – 09:00
09:00 – 11:00
10:00 – 10:45
07:00 – 08:00
06:15 – 08:00
10:00

Pressekonferenz zur Kandidatur

18:30

Eishockey Derby EHC Chur gegen EHC Arosa

Passion

Hans Martin Meuli ist ein Familienmensch. Klar, dass er sich deshalb für eine sichere Zukunft einsetzt und mit Herz politisiert. Sein starker Wille, sein Mut zur Handlung und sein Vertrauen in die Menschen zeichnen ihn aus.

Optimismus

Hans Martin Meuli liebt die Arbeit für seine Stadt. Er hat die Zukunft im Blick und engagiert sich für eine gesunde Entwicklung seiner Heimat. Dabei verliert er nie den Humor – der nämlich, macht einfach jede Zusammenarbeit besser.

Offenheit

Hans Martin Meuli ist in Chur aufgewachsen. Heuen in den Bergen gehört ebenso zu seinem Erfahrungsschatz wie das Leben und Arbeiten in Zürich. Er sieht gerne über den eigenen Tellerrand und nutzt seine Erfahrungen in den verschiedensten Bereichen zugunsten der Stadt.

Hans Martin MeuliStadt Chur

Chur ist
meine erste
Wahl!

Wir Wählen
Hans Martin Meuli

«Wenn Sie nach einer Kandidatin oder einem Kandidaten suchen, der nicht nur mit Zahlen jonglieren kann, sondern auch eine humorvolle Seite zeigt, der die Zukunft der Stadt im Blick hat und ein internationales Mindset besitzt, dann ist Hami Meuli die richtige Wahl. Wählen Sie Hami Meuli – viele reden, Hami macht's!»

Haempa Maissen

Präsident FDP Chur

«Ich wähle Hami, weil er herausragende analytische Kompetenzen hat, entscheidungsfreudig ist und mit viel Engagement für seine Anliegen einsteht. Seine besonnene Art und seine Freude am Umgang mit Menschen machen ihn zum idealen Stadtpräsidenten für Chur.»

Simon Schwegler

Unternehmer und ehemaliger Präsident FDP Chur

«Ich wähle Hans Martin, weil er mich durch seine langjährige Erfahrungen im Gemeinderat, sein Engagement für die junge Generation und seine Finanzkompetenz überzeugt. Er wird die richtige Person als Stadtpräsident sein, damit weiterhin die Bürgerlichen eine Stimme im Stadtrat haben.»

Kanies Sivakumar

ETH Student

«Ich wähle Hans Martin, weil er innovatives Denken und Fachwissen in den Churer Stadtrat bringt und auch den Anliegen der jungen Churer:innen Gehör schenkt.»

Sereina Donatsch

Juristin

«Ich wähle Hami, weil Chur ihn braucht. Die Bündner Hauptstadt ist auf gesunde Finanzen angewiesen um für die Zukunft attraktiv zu bleiben. Chur braucht eine klare bürgerliche Stimme im Stadtrat.»

Bruno Claus

Grossrat, Präsident FDP Graubünden

«Hans Martin wird als Stadtpräsident verantwortungsvolle Lösungen für die Probleme unserer Stadt finden, darum wähle ich ihn.»

Prof Dr. med. Roger von Moos

«Ich schätze Hans Martin seit unserer gemeinsamen Leichtathletik Zeit in den Jugendjahren bis zur heutigen beruflichen Zusammenarbeit mit jungen Menschen in Ausbildung. Er ist stets fair, engagiert und hilfsbereit.»

Riccarda Ryffel

Eidg. Fachausweis Ausbildnerin

«Ich wähle Hami Meuli, weil er durch seine Erfahrungen als Aktiver und als langjähriges Vorstandsmitglied beim Schwimmclub und beim BTV die Bedürfnisse der Churer Sportvereine kennt und sich für ihre Anliegen einsetzen wird.»

Andrea Darms

Gymnasiallehrer, ehemaliger Bildungskommissionspräsident

«Ich wähle Hans Martin Meuli, weil Hans Martin die Bedürfnisse der Stadt erkennen wird. Hans Martin wird Chur, unter Beachtung der finanziellen Möglichkeiten, weiterbringen.»

Susanne von Rechenberg

Alt Gemeinderätin 2013 bis 2021

«Ich wähle Hans Martin, weil er ein ausgewiesener Finanzfachmann ist und mit ihm die Stadt für die Zukunft bestens gerüstet ist. Er hat im Gemeinderat gezeigt, dass er sachbezogen, lösungsorientiert und fair politisiert und auch anderen Meinungen Raum gibt. Hans Martin weiss, was unserer Stadt gut tut.»

Urs Marti

Stadtpräsident Chur

«Ich wähle Hans Martin, weil die Stadt Chur einen Stadtpräsidenten verdient, der im Interesse der Sache politisiert. Hans Martin hat mit seiner langjährigen Erfahrung in der Churer Stadtpolitik und in der Churer Stadtentwicklung den nötigen Weitblick, unsere Stadt als attraktiven Wohn- Geschäfts- und Bildungsstandort zu erhalten. Mit seiner absolut integren Art und mit seinem grossen Interesse an den Bedürfnissen, Anliegen und Argumenten seiner Gesprächspartner hat er die nötige Kompetenz, auch in anspruchsvollen Situationen wertschätzend, sachlich und lösungsorientiert zu handeln.»

Johanna Solèr-Mattle

Lehrerin

«Mit 12 Jahren parlamentarischer Erfahrung im Churer Gemeinderat und einem breiten Rucksack ist Hans Martin bestens gerüstet als künftiger Stadtrat und Stadtpräsident.»

Vera Stiffler

Grossrätin

«Wenn Sie nach einer Kandidatin oder einem Kandidaten suchen, der nicht nur mit Zahlen jonglieren kann, sondern auch eine humorvolle Seite zeigt, der die Zukunft der Stadt im Blick hat und ein internationales Mindset besitzt, dann ist Hami Meuli die richtige Wahl. Wählen Sie Hami Meuli – viele reden, Hami macht's!»

Haempa Maissen

Präsident FDP Chur

«Ich wähle Hans-Martin Meuli weil ich während der gemeinsamen Zeit im Gemeinderat einen sorgfältigen, umsichtigen Politiker kennen lernen konnte. Kommunikativ und offen für die Diskussion, mit einem Ziel vor Augen diese Stadt weiter zu bringen. Für mich als Stadtrat und Stadtpräsident die erste Wahl!»

Adrian J. Meier

ehemaliger Gemeinderat der Stadt Chur

«Ich wähle Hans Martin, weil er seine Ziele stets mit grossem Engagement und Leidenschaft verfolgt. Seine Offenheit und sein Interesse an der Sichtweise anderer sind Eigenschaften, die ich besonders wertschätze. Durch seine fachliche Kompetenz und inspirierende Führungsqualität wird Hans Martin unsere Stadt voranbringen.»

Hans Luzi Fausch

Revisor

«Ich wähle Hans Martin, weil er ein enormes Fachwissen in verschiedenen Bereichen mitbringt. Er ist fähig die best mögliche Lösung für unsere Stadt zu entwickeln. In erster Linie ist Hami aber ein Macher und kein «Schnorri», wie es leider viel zu oft in der Politik vorkommt.»

Andrea Ullius

eidg. dipl. Drogist, alt Gemeinderat

«Ich wähle Hans Martin Meuli, weil er schätzt was wir sind und sieht, was wir brauchen. Er bringt den perfekten Erfahrungsrucksack für dieses Amt mit – und ist mit Herz dabei.»

Sarah Gini

Unternehmerin

«Ich wähle Hami Meuli, weil wir auch künftig dringend finanzielle Vernunft im Stadtrat brauchen. Seine in der Privatwirtschaft erworbenen Fähigkeiten kombiniert mit seiner politischen Erfahrung in der Stadtpolitik sind für Chur „dr Füüfer und z‘Weggli“!»

Oliver Hohl

Unternehmer und Grossrat

«Ich wähle Hans Martin Meuli, weil gerade jetzt Finanzkompetenz für die Stadt Chur wichtig ist»

Andrea Thür-Suter

Grossrätin Chur

Danke, dass sie meinen Wahlkampf unterstützen

Mehr
Weniger

Supporter-Konto
IBAN: CH2400774010481187100
SWIFT/BIC: GRKBCH2270A
Kontoinhaber: Hans Martin Meuli Wahlen 2024

Wenn du auf «OK» klicken, stimmst du der Speicherung von Cookies zu. Weitere Informationen sind hier.